Männerchor

Alles rund um Auftritte und Konzerte des Männerchors

Spendenübergabe nach dem Konzert der Leedener Chöre

-igel- Tecklenburg-Leeden. Sehr groß war die Freude bei Johanna Hinz und Renate Volkwein von der Lengericher Tafel, als sie am Dienstag im Stiftshof eine Spende von 712,63 Euro in Empfang nehmen konnten. Das ist der Erlös des gemeinsamen Weihnachtskonzerts der Leedener Chöre am zweiten Adventssonntag in der Stiftskirche (wir berichteten). „Wir freuen uns sehr über die Spendenbereitschaft zum Jahresende“, bedankten sich die beiden Vorstandsmitglieder der Lengericher Tafel bei den Vorsitzenden der beteiligten Chöre, Nicole Brönstrup (Musikverein Einhorn), Carola Kugler (Kirchenchor), Elisabeth Püning (Chorgemeinschaft Edelweiß) und Karsten Tiemann (Posaunenchor).  Johanna Hinz und Renate Volkwein haben bereits viele Ideen, wofür sie den Betrag nutzen möchten: Von regelmäßigen Ausgaben wie Miete, kleineren Personalkosten, Strom und Fahrzeugunterhalt bis hin zu jüngsten Anschaffungen wie zwei Kühlschränken oder eine Gefriertruhe ist die Lengericher Tafel immer für Unterstützung dankbar.


Bild vlnr: Tiemann, Kugler, Volkwein, Hinz, Brönstrup, Püning

Gemeinsames Konzert der Leedener Chöre

Soli deo gloria“ unter dem Motto findet auch in diesem Jahr ein Adventskonzert in der Leedener Kirche statt. Aus alter Tradition laden die Leedener Chöre zu dieser besinnlichen Einstimmung auf die Weihnachtszeit ein, Pfarrerin Ulrike Wortmann – Rotthoff wird dazu meditative Texte vortragen. Mit dabei sind der Kirchenchor unter der Leitung von Helen Katja Rothfuss, die Chorgemeinschaft „Edelweiß“ Leeden mit der Gruppe Musica Nova unter der Leitung von Sven Leimann. Ebenfalls spielen der Musikverein Leedener Einhörner unter der Leitung von Ton Zwerink und der Posaunenchor unter der Leitung von Karsten Tiemann.   Die Zuhörer erwartet ein einzigartiges Musikerlebnis aus den Bereichen Kirchenmusik, Pop, Rock, Gospel  und bekannten Weihnachtsliedern.Das Konzert beginnt am Sonntag, 8. Dezember, um 17.30 Uhr. Der Eintritt ist frei. Allerdings möchten alle Beteiligten mit ihrer Musik die Lengericher Tafel unterstützen und bitten deshalb am Ausgang um Spenden. Wer sich zum Mitsingen in den Chören mitreißen lassen möchte, ist auch zu den Probenabenden immer herzlich willkommen, teilen die Verantwortlichen mit.

Chorgemeinschaft Leeden lädt zum Weinfest ein

Die Chorgemeinschaft Edelweiß Leeden lädt zum Weinfest ein. Am Samstag den 13.07.2019 geht es um 17:00 Uhr in der Remise am Dorfplatz  los. Gemütliches Beisammensein, Singen und Schunkeln  in der schön dekorierten Remise sind Trumpf. Birgit Heinrich wird wieder mit Ihrem Schifferklavier aufspielen. Angeboten werden Weine aus Rheinhessen, sowie alkoholfreie Getränke. Für das leibliche Wohl der Besucher werden selbstgebackener Zwiebelkuchen, Käseschalen und Bratwurst angeboten. Eingeladen sind alle Weinfreunde und solche die es gerne werden möchten

Maibaumsetzen 30.04.2019

Den Wonnemonat Mai begrüßt die Chorgemeinschaft Leeden am Dienstag, 30. April, und am Mittwoch, 1. Mai, auf dem Dorfplatz. Gesang und Geselligkeit stehen im Mittelpunkt, wenn die Sänger den Maibaum errichten.

Los geht es auf dem Festgelände am Dorfteich für kleine und große Besucher mit einem bunten Programm am Dienstag, 30. April. Ab 15 Uhr schmecken Getränke, Kaffee und Kuchen. Spielstände, Kinderschminken, Luftballonwettbewerb sowie Fahrten mit dem Planwagen sorgen für Spaß bei den Kindern. Die Sänger servieren den Gästen ab 17.30 Uhr Pommes und Bratwurst vom Grillstand.

Um 18 Uhr erfolgt dann das Aufstellen des Maibaums. Liedvorträge des MGV „Edelweiß“ und des Posaunenchors Leeden bilden den musikalischen Rahmen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Ab 19 Uhr wird im Festzelt Musik zum Tanz in den Mai gespielt. Am Mittwoch, 1. Mai, folgt um 10 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst auf dem Dorfplatz. Anschließend gibt es Getränke zum Frühschoppen und Leckereien vom Grill. Um 12 Uhr bittet der Heimatverein Leeden zum Tanz zum Tanz um die Linde. Besonders Radfahrer und Wanderer, die im Stiftsort eine Rast am Dorfteich einlegen möchten, heißt die Chorgemeinschaft willkommen.