Männerchor

Alles rund um Auftritte und Konzerte des Männerchors

Jahresmitgliederversammlung der Chorgemeinschaft Edelweiß Leeden am 26.01.2019 in der Gaststätte Antrup in Leeden

Der Vorsitzende Alfred Berkenheide berichtete über die vielfältigen Aktivitäten des vergangenen Jahres. Workshops, Konzerte von Musica Nova in Nordenham und in der Leedener Stiftskirche, Weihnachtsmeditation von Musica Nova – ebenfalls in der Stiftskirche, Auftritt des Männerchors im Wohnheim der LWL-Klinik Lengerich, Maibaumsingen, Auftritte beim Weihnachtsmarkt, Weihnachtsmesse in der Kath. Kirche sowie bei Geburtstagen und Jubiläen fanden statt. Aber auch das Feiern kam nicht zu kurz. Dies waren das Maibaumsetzen, das Weinfest und der Westfalenabend und die vereinsinterne Weihnachtsfeier. Auch dieses Jahr hatte Martin Bensmann das Doppelkopfturnier des Vereins bei Wellemeyer organisiert.

Für den Männerchor konnte Chorleiter Jan Kampmeier von einer kontinuierlichen Arbeit berichten. Die Umstellung von 4 Stimmen auf 3 Stimmen sei gelungen. Ihm mache die Arbeit mit dem aktiven Chor sehr viel Freude.

Christine Claus konnte – in Vertretung für den abwesenden Chorleiter Sven Leimann  – vom Frauenchor Musica Nova von einem abwechslungsreichen und erfolgreichen Jahr berichten. Höhepunkte waren das Frühjahrkonzert in Nordenham, das Benefizkonzert im September und die Weihnachtsmeditation in der Stiftskirche Leeden. Der Chor studiere immer wieder neue Lieder ein, um ein frisches und aktuelles Repertoire zu haben.

Als nächstes steht das Jubiläumskonzert in der Leedener Stiftskirche am Samstag, 06.04.2019, zum 25-jährigen Chorjubiläum von Musica Nova an.

Die Entlastung des Vorstands erfolgte einstimmig. Versammlungsleiterin Monika Wiggermann bedankte sich bei dem ausscheidenden langjährigen ersten Vorsitzenden Alfred Berkenheide  für seine Arbeit als 1. Vorsitzender sowie bei der zweiten Schriftführerin Barbara Püning, die ebenfalls ihr Amt abgab.

Bei den anschließenden Wahlen wurde Elisabeth Püning als 1. Vorsitzende gewählt. Als 2. Schriftführer wurde Heiner Igelbrink gewählt. 2. Kassenprüferin wurde Anke Bovenschulte.

In ihren Ämtern bestätigt wurden der Kassierer Reinhard Püning und Fahnenträger Andreas Finke.

Für langjährige Mitgliedschaft und Sängertätigkeit sowie Einsatz für den Verein sind Andreas Finke und Martin Bensmann als Ehrenmitgliedern gewählt worden.

Alfred Berkenheide wurde für seine von 2013 – 2019 andauernde Arbeit als 1. Vorsitzender in einer Rede von Elisabeth Püning geehrt. Sie ging auf die vielen Veränderungen in dieser Zeit und die Herausforderungen ein, die Alfred Berkenheide als Vorsitzender meistern musste. Sie hob sein stetes und umsichtiges Engagement besonders hervor. Die Versammlung stimmte dem mit Beifall zu. Zum Abschluss überreichten die 1. Vorsitzende Elisabeth Püning und 2. Vorsitzende Monika Wiggermann Alfred Berkenheide ein Präsent und wünschten Ihm für die Zukunft alles Gute.

Auch für das neue Jahr haben beide Chöre viel vor. Neue Sänger und Sängerinnen sind herzlich willkommen. Auf der Internetseite mgvleeden.de  sind die Termine für  2019 eingestellt.

In den nächsten Monaten werden beide Chöre neben ihrer Probenarbeit auch Workshops durchführen. Als nächste wird Musica Nova das 25-jährige Chorjubiläum am Samstag, 06.04.2019, mit einem Konzert feiern.  Weitere öffentliche Veranstaltungen werden wieder das Maibaumsetzen auf dem Dorfplatz am 30.04.2019 und der Frühschoppen mit Gottesdienst am 01.05.2019 sein. Am 13.07.2019 wird die Chorgemeinschaft in der Remise ihr diesjähriges Weinfest feiern. Nach der Sommerpause wird am Freitag, 05.09.2019 ein gemeinsames Singen der beiden Chöre stattfinden zu dem gerne Besucher zum Mitsingen kommen können.

Jahresmitgliederversammlung Chorgemeinschaft Leeden in 2019

WP_20180127_18_35_12_ProAm Samstag, 26.01.2019 findet um 17.00 Uhr in der Gaststätte Antrup die diesjährige Jahresmitgliederversammlung der Chorgemeinschaft Leeden statt. Hierzu sind alle Sänger/innen, fördernde Mitglieder, Freunde und Gönner des Vereins eingeladen. Auf der Tagesordnung stehen unter anderem Berichte aus den Chören, Bericht des Vorstandes und Kassierers, Neuwahlen  des 1. Vorsitzenden, des 1. Kassierers, der Kassenprüfer sowie der Fahnenträger.  Im Anschluss daran werden die geplanten Veranstaltungen und Termine für 2019 vorgestellt. Vorsitzender Alfred Berkenheide wird mit einer Bildschirmpräsentation die Informationen optisch ansprechend und unterhaltend herüberbringen. Die Chorleiter und die Sprecher der Chöre werden von Ihrer Arbeit berichten. Nach der Mitgliederversammlung gibt es ein gemeinsames Abendessen. Wer daran teilnehmen möchte, meldet sich bei Vereinswirtin Marlies Antrup, Tel. 05481/6303

Chorgemeinschaft Edelweiß Leeden lädt zum Doppelkopfturnier ein

DokoAm Freitag, 09.11.2018 um 18.00 Uhr treffen sich die Sänger und Sängerinnen der Chorgemeinschaft zum jährlichen Doppelkopfturnier in der Gaststätte „Zur Post“ – Wellemeyer, Stift 24, Tecklenburg-Leeden. Mitglieder, Gönner und Freunde der Chorgemeinschaft Leeden können natürlich auch mitspielen und sind herzlich willkommen.“ Martin Bensmann wird in bewährter Manier das Turnier vorbereiten und leiten. Das Startgeld beträgt 5,00 €. Der Verein freut sich über eine rege Teilnahme

Ein edler Tropfen und beste Stimmung

Viertes Weinfest der Chorgemeinschaft Edelweiß Leeden
Ein Bericht der westfälischen Nachrichten vom 27.08.18

Tecklenburg-Leeden –WP_20180825_19_50_10_Pro

Ein edles Tröpfchen Wein, schwungvolle Akkordeonmusik und trotz des wechselhaften Wetters eine durchaus stattliche Anzahl an Besuchern: Alfred Berkenheide blickte am Samstagabend zufrieden über den Dorfplatz und in die Remise. Das vierte Weinfest der Chorgemeinschaft „Edelweiß“ Leeden hatte sich bereits in den frühen Abendstunden zu einem geselligen Treffpunkt entwickelt.

Freude beim Veranstalter, Freude aber auch bei den ansässigen Kindergärten Pusteblume und WP_20180825_19_58_53_ProLeedener Zwerge: Denn die beiden Einrichtungen freuten sich über eine Spende der Sänger in Höhe von jeweils 300 Euro, die beim Himmelfahrt-Konzert zusammengekommen und im Rahmen des Weinfestes übergeben wurden. Und es gab noch ein strahlendes Gesicht: Der sechsjährige Liam Martens bekam einen Preis für die weiteste Reise seines Luftballons, den er gemeinsam mit vielen anderen Kindern beim Maibaumaufstellen losgeschickt hatte.

Die Sänger des Männergesangvereins und die Sängerinnen von Musica Nova sorgten unter anderem mit sechs Weiß- und Rotweinen aus Rheinhessen sowie Zwiebelkuchen, Käse und Bratwurst für die lukullischen Genüsse, Birgit Heinrich an der Quetschkommode für Lieder zum Mitschunkeln.WP_20180825_19_55_38_Pro

Das Weinfest wurde am Samstag zum gemütlichen Treffpunkt für Sänger und Nicht-Sänger – genau so wie sich Alfred Berkenheide und seine Mitstreiter das im Vorfeld erhofft hatten.

Wir feierten unsere Saisonabschluss- und Helferparty

Foto: Wahlbrink - von links nach rechts: Friedel Snethkamp (Sängerkreis Nordwestfalen) Karl-Heinz Kellner (70 Jahre Sänger), Konrad Sacher (60 Jahre Sänger), Alfred Berkenheide (Vereinsvorsitzender)

von links nach rechts: Friedel Snethkamp (Sängerkreis Nordwestfalen) Karl-Heinz Kellner (70 Jahre Sänger), Konrad Sacher (60 Jahre Sänger), Alfred Berkenheide (Vereinsvorsitzender)

Zu Beginn der Sommerpause trafen sich die aktiven Sänger/innen, Mitglieder und Helfer/innen der Chorgemeinschaft Leeden in dem Vereinsheim des Treckerclubs „Schwarze Wolke“ auf dem Hof Plenter in Leeden. Das Wetter meinte es gut. Angenehme Temperaturen und Sonnenschein sorgten für gute Laune. Nach einem Liedvortrag durch den Männergesangsverein und Begrüßung durch den Vereinsvorsitzenden Alfred Berkenheide wurden langjährige Sänger ausgezeichnet. Karl-Heinz Kellner hat 70 Jahre im Chor gesungen, Konrad Sacher war 60 Jahre aktiver Sänger. Neben der Ehrenkunde vom Deutschen Chorverband bekamen Sie eine Ehrennadel. Friedel Snethkamp als Vertreter des Sängerkreises Nordwestfalen würdigte das ausgewöhnliche Engagement der beiden Sänger. Er sei sich nicht sicher, ob er in Zukunft noch solche Auszeichnungen vergeben könne.

Foto: Wahlbrink - Chorgemeinschaft Leeden bei Saison- und Abschlussfeier

Foto: Wahlbrink – Chorgemeinschaft Leeden bei Saison- und Abschlussfeier

Die Ehrungen für langjährige Mitglieder wie Thomas Schöfer, Marlies Antrup, Gustav Baumkamp und Ralf Egbert mussten leider entfallen, da diese anderweitig verhindert waren. Vereinsvorsitzender Alfred  Berkenheide überreichte ein Überraschungsgeschenk an Reinhard und Elisabeth Püning als Dank für deren unermüdlichen Einsatz für den Verein.

Danach gab es kühle Getränke, leckeres von Grill und Salate.  Gut gelaunt verblieben die Sänger, Mitglieder und Gäste bis in den späten Abend.