Auftritt im Matthias-Claudius-Haus Tecklenburg

Die Sänger des Männerchors Edelweiß Leeden haben am Sonntag, 17.12.2017 einen Auftritt im Matthias-Claudius-Haus in Tecklenburg gehabt. Sie trugen adventliche Lieder vor – teils als Chorgesang – aber auch zusammen mit den Bewohnern, die besonders bei bekannten Weihnachtsliedern eingeladen waren, mitzusingen. Chorleiter Jan Kampmeier spielte auf seiner Klarinette zwei weihnachtliche Solostücke vor. Abgerundet wurde der Auftritt durch Helmut Breidenfeld (neuer Sänger im Chor), der mit seiner akustischen Gitarre mehrere Weihnachtslieder vortrug. Der abwechslungsreiche Auftritt dauert ca. 1 Stunde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.