Doppelkopfturnier 2014

Doko 2014Das diesjährige vereinsinterne Doppelkopfturnier des MGV Edelweiß Leeden in der Gaststätte Wellemeyer wurde pünktlich vom Sänger und Spielleiter Martin Bensmann um 18:00 Uhr eröffnet.

Die Beteiligung am Doppelkopfturnier lag mit 19 Spielerinnen und Spieler deutlich höher als im Jahr 2013. Es fanden 4 Durchgänge statt und die Sängerin Monika Wiggermann vom Chor „Musica Nova“ belegte mit 53 Punkten den 2. Platz. Deutlich setzte sie sich dabei mit 15 Punkten Vorsprung vom 3. Platz ab.

Eine lockere Atmosphäre sorgte für eine entspannte Spielzeit; getreu dem Motto: „Dabei sein ist alles“!

Mit klaren 58 Punkten erspielte sich der Sänger Alois Wesselkamp den 1. Platz und gewann somit souverän das vereinsinterne Doppelkopfturnier des MGV Edelweiß Leeden am 14.11.2014.

Das erstmalig eingenommene Startgeld in Höhe von 5 € wurde im Rahmen der Siegerehrung an die ersten acht Platzierten verteilt.

Auch 2015 wird es wieder ein Doppelkopfturnier geben

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.