Maibaumsetzen 30.04.2019

Den Wonnemonat Mai begrüßt die Chorgemeinschaft Leeden am Dienstag, 30. April, und am Mittwoch, 1. Mai, auf dem Dorfplatz. Gesang und Geselligkeit stehen im Mittelpunkt, wenn die Sänger den Maibaum errichten.

Los geht es auf dem Festgelände am Dorfteich für kleine und große Besucher mit einem bunten Programm am Dienstag, 30. April. Ab 15 Uhr schmecken Getränke, Kaffee und Kuchen. Spielstände, Kinderschminken, Luftballonwettbewerb sowie Fahrten mit dem Planwagen sorgen für Spaß bei den Kindern. Die Sänger servieren den Gästen ab 17.30 Uhr Pommes und Bratwurst vom Grillstand.

Um 18 Uhr erfolgt dann das Aufstellen des Maibaums. Liedvorträge des MGV „Edelweiß“ und des Posaunenchors Leeden bilden den musikalischen Rahmen. Für das leibliche Wohl ist gesorgt. Ab 19 Uhr wird im Festzelt Musik zum Tanz in den Mai gespielt. Am Mittwoch, 1. Mai, folgt um 10 Uhr ein ökumenischer Gottesdienst auf dem Dorfplatz. Anschließend gibt es Getränke zum Frühschoppen und Leckereien vom Grill. Um 12 Uhr bittet der Heimatverein Leeden zum Tanz zum Tanz um die Linde. Besonders Radfahrer und Wanderer, die im Stiftsort eine Rast am Dorfteich einlegen möchten, heißt die Chorgemeinschaft willkommen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.