Weihnachtsfeier der Chöre

Die Sängerinnen, Sänger und Kinder des MGV Edelweiß, „Musica Nova“, Kinder- und Männerchor, haben ein Jahr Lieder geübt und sind auf vielen gemeinnützigen Veranstaltungen aufgetreten und haben damit Freude bereitet.

Der Verein fühlt sich der Erhaltung des Chorgesangs verbunden und sang in diesem Jahr auf dem Maifest, bei Firmenjubiläen, Goldenen Hochzeiten, an „großen“ Geburtstagen, Diamantenen Hochzeiten, Westfalenabend, Jubiläumskonzert „20 Jahre Musica Nova“, Volkstrauertag, Weihnachtsmarkt und in den Kirchen zu Messen.

MUSICA NOVA sang unter der Chorleitung von Sven Leimann beim ökomenischen Zeltgottesdienst mit Kindtaufe, Konzert „Free at last“ mit dem Chor Gegenwind aus Ledde in der Kirche und in der Gaststätte Franz in Brochterbeck, beim Kindergartenabschlussgottesdienst „Pusteblume und Leedener Zwerge“ sowie bei Ihrem Jubiläumskonzert 20 Jahre Musica Nova und der adventlichen Meditation

Darüber hinaus fanden Auftritte bei privaten Feiern wie Geburtstagen statt.

Der Kinderchor gegründet am 04.12.2013 sang bereits auf dem Weihnachtsmarkt in Leeden, beim Weihnachtskonzert der Chöre in der Stiftskirche, beim Maibaumsetzen, Kindergottesdienst, Sommerfest „Chor für einen Abend“ und Jubiläumskonzert von Musica Nova. Als ganz großes Ziel und Herausforderung wird jetzt das Kindermusical „Tabaluga und Lilli“ erarbeitet. In zwei Chorgruppen singen insgesamt 37 und 21 angemeldete Kinder unter der Leitung von Sven Leimann und Gesche Holthaus. In Tecklenburg singen seit November 2014 34 Kinder unter der Chorleitung von Frau Dr. Müller-Bromley und Gesche Holthaus.

Jetzt ist es an der Zeit, einmal ein paar besinnliche Stunden gemeinsam zu verbringen.Weihnachtsfeier2013

Wo lässt sich das besser machen als auf einer gemeinsamen Weihnachtsfeier. Die Chöre laden dazu ihre Mitglieder und Freunde herzlich am 11.Dezember 2014 um 18:30 Uhr in die Gaststätte Antrup, Leeden, ein.

Wie im letzten Jahr wird die gemeinsame Weihnachtsfeier des MGV Edelweiß Leeden bereits um 18:30 Uhr beginnen und für die Kinder, vom Programmablauf her, um 20:00 Uhr enden. Um pünktliches Erscheinen wird gebeten, weil der Nikolaus und Knecht Ruprecht ihr Kommen für 19:00 Uhr angekündigt haben und noch weiter müssen.

Wer von den Eltern jetzt Lust hat mitzuhelfen, die Kinder während des Auftritts und der Feier mit zu betreuen, begleitet einfach die Kinder und meldet sich vorher bei Richard Forstmann.

Den Kindern, Sängerinnen und Sängern wünschen wir viel Erfolg und Spaß bei Ihren Auftritten und Ihnen, liebe Leser, künftig viel Freude beim Zuhören und Zuschauen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.