Weihnachtsfeier des MGV Edelweiß Leeden 2013

Pünktlich um 18:30 Uhr füllte sich der vom 2. Tenor festlich geschmückte Saal der Gaststätte Antrup. Auf den Tischen gab es Süßes, Weihnachtsbrote und Gesundes für alle.

Die Freude über die große Teilnahme stand dem Vorsitzenden Alfred Berkenheide im Gesicht geschrieben, als er die Begrüßungsworte sprach. Ganz besonders begrüßte er die Chorgruppe KINDER von der Teutoburger-Waldschule-Leeden, die zum ersten Mal an der Weihnachtsfeier teilnahmen.

Bei den ChorleiterInnen bedankte er sich für deren Einsatz. Aus gesundheitlichen und persönlichen Gründen konnten leider Christina Hindersmann und Manuela Gebetsroiter nicht an der Weihnachtsfeier teilnehmen. Besonderer Dank galt dem Chorleiter Sven Leiman, der es einrichten konnte, wenn auch nur kurz, der Feier beizuwohnen. Ebenso sprach er seinen Dank dem Sänger und Vorstandsmitglied Karl-Heinz Reiners aus, der durch das Programm führte

Die Chorgruppe „ KINDER“, Schüler der Teutoburger-Waldschule-Leeden, dirigiert von Sven Leimann, sangen besinnliche und fröhliche weihnachtliche Lieder.

Nach dem Gesangsvortrag der Kinder erschien der mit großer Spannung erwartete Nikolaus. Die Kinder trugen ihm, von uns unerwartet, Gedichte vor. Der Nikolaus war sichtlich beeindruckt und zur Belohnung erhielt jedes Kind eine große Tüte, gefüllt mit einem Spiel, Süßem, Gesundem und für die Fitness Freikarten von den Schwimmbädern (gestiftet von der SWL) der Umgebung. Dank geht auch an die fleißigen Helfer, die diese Tüten mit großer Freude packten.

Nachdem sich der Nikolaus verabschiedet hat, wurden im Laufe des Abends Gedichte, eine Weihnachtsgeschichte vorgetragen und wie es sich für einen Gesangsverein gehört, weihnachtliche Lieder gesungen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.