Weinfest am 23. August

Der „MGV Edelweiß“ Leeden lässt eine alte Tradition wieder aufleben.Weinfest2014

Wein wurde in der ehemaligen Grafschaft Tecklenburg schon immer geliebt, denn auch schon die adeligen Damen des Zisterzienserinnenkloster in Leeden verschmähten ihn seinerzeit  nicht.

Vielleicht  war dieses der Anlass in den fünfziger Jahren von den damaligen Sängern das erste Weinfest zu veranstalten, eine Tradition, die bis in die Siebziger aufrecht erhalten blieb.

Lange Jahre danach gab es kein Fest mehr in der Art,  darum laden die Chöre des MGV Edelweiß am Samstag, 23. August 2014, zum weinseligen Abend auf dem Dorfplatz ein. Der Startschuss fällt um 17.00 Uhr.  Angeboten werden Weine in den vereinseigenen Verkaufsständen aus Rheinhessen, weinähnliche sowie alkoholfreie Getränke. Natürlich wird auch für das leibliche Wohl der Besucher gesorgt so beispielsweise mit  „Winzerbeißern“, die musikalische Unterhaltung übernimmt DJ Manuel.

Das der Wettergott mitspielt, davon gehen wir erstmal aus und freuen uns schon jetzt auf viele Gäste.

 

Hier gehts zum passenden Zeitungsartikel in der WN.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.